Willkommen Gast, Sie befinden sich im Modul: Anmelden

ERP Wiki für eEvolution

RSS RSS

Navigation (Serviceauftrag)




Im Wiki suchen
»

Warenwirtschaftssystem eEvolution – Hier Demo ausprobieren

Definition der Art der Tätigkeiten

Mit Hilfe der Tätigkeitstypen wird die Art einer Tätigkeit eines Technikers/Mitarbeiters beschrieben, das kann beispielsweise produktiv, nicht produktiv oder Urlaub sein. Über die Option <eEvolution> <Verwaltung> <Servicezeiten> <Tätigkeiten> können neue Arten von Tätigkeiten definiert werden. Bei der Installation werden die folgenden Systemeinträge bereits automatisch angelegt:
  • A: Sonstige Abwesenheiten
  • N: Unproduktive Tätigkeiten
  • P: Produktive Tätigkeiten
  • S: Sonstige Tätigkeiten
  • U: Urlaub
  • Z: Zeitausgleich
Werden zusätzliche Tätigkeitstypen benötigt, geben Sie diese nach Aufruf der Option über den Button Neu ein.

Tätigkeiten

Typ: Geben Sie beim Hinzufügen eines Tätigkeitstyps einen maximal fünfstelligen, alphanumerischen Code ein, der bei der Eingabe eines Tätigkeitsnachweises in der Spalte Art angezeigt wird.

Bezeichnung: Legen Sie die Bezeichnung des Tätigkeitstyps fest, die aus bis zu 50 alphanumerischen Zeichen bestehen darf.

 

Mit OK speichern Sie Ihre Eingaben. Um einen Tätigkeitstyp zu löschen, markieren Sie den bzw. die Einträge und betätigen den Button Löschen.

Hinweis:

Das Löschen von Einträgen ist nur so lange möglich, wie sie noch nicht in Tätigkeitsnachweisen verwendet wurden.

ScrewTurn Wiki Version 3.0.5.600. Einige Icons wurden von FamFamFam erstellt.

Besuchen Sie uns auf: http://www.eevolution.de