Willkommen Gast, Sie befinden sich im Modul: Anmelden

ERP Wiki für eEvolution

RSS RSS

Navigation (Serviceauftrag)




Im Wiki suchen
»

Warenwirtschaftssystem eEvolution – Hier Demo ausprobieren

Definition der Abwesenheitscodes

Für alle Abwesenheiten können so genannte Urlaub-Codes im Menü <eEvolution> <Verwaltung> <Mitarbeiter ><Abwesenheitscodes> definiert werden.
Abwesenheitscodes
Klicken Sie auf den Button Neu, um eine neue Abwesenheit zu definieren. Die neue Zeile ist mit einem Abwesenheitscodes gekennzeichnet.

Code: Geben Sie das Kürzel der Abwesenheit an.

Beschreibung: Für eine ausführlichere Beschreibung der Abwesenheit steht Ihnen das gleichnamige Feld zur Verfügung.

Speichern Sie Ihre Eingaben mit OK.

 

Über den Button Löschen können Einträge, die nicht in aktuellen Anträgen bzw. Abwesenheiten verwendet werden, gelöscht werden.

Mit Hilfe des Button Drucken öffnet sich der Dialog - Drucken und eine Übersicht der bestehenden Codes kann gedruckt werden.

Der Button Auswahl ermöglicht es, die Anzeige auf einen bestimmten Eintrag zu beschränken. Dazu wird ein weiteres Fenster geöffnet, in dem der Code bzw. die Beschreibung der Abwesenheit, auf welche die Anzeige eingeschränkt werden soll, eingegeben wird.

Eine Sortierung der Tabelle nach Code bzw. Beschreibung ermöglicht der Button Sortieren.

Sind weitere Sprachen im System aktiviert, können die Übersetzungen der Einträge in die jeweils installierten Sprachen über den Button Übersetzung hinterlegt werden.

Das Kopieren bestehender Datensätze erfolgt durch markieren des Eintrages, aktivieren der Option Kopieren und betätigen des Button Neu.

Alle markierten Einträge können über das Symbol Abwesenheitscodes/ Abwesenheitscodes in eine Office Arbeitsmappe exportiert werden.

Die Maske wird durch betätigen des Button Beenden geschlossen.

ScrewTurn Wiki Version 3.0.5.600. Einige Icons wurden von FamFamFam erstellt.

Besuchen Sie uns auf: http://www.eevolution.de