Willkommen Gast, Sie befinden sich im Modul: Anmelden

ERP Wiki für eEvolution

RSS RSS

Navigation (Rechnungseingangsbuch)




Im Wiki suchen
»

Warenwirtschaftssystem eEvolution – Hier Demo ausprobieren

Tabellenfilter über mehrere Spalten

In ausgewählten Tabellen von eEvolution kann gleichzeitig über mehrere sichtbare Spalten dieser Tabelle gefiltert werden, d.h. je nach Spaltenreihenfolge und Spaltensichtbarkeit kann auf bestimmte Teilstrings eingeschränkt werden. Er wird automatisch beim Schließen oder Aktualisieren einer Tabelle verworfen, wie das auch beim Setzen des Filters über den im Kopf einer Spalte der Fall ist.

Für die Eingabe der Filter über mehrere Spalten steht der Dialog "Spalten filtern" zur Verfügung, welches über den gleichnamigen Menüpunkt im Kontextmenü einer Tabelle aufgerufen werden kann.

Hinweis:

Dieses Feature steht nur für Tabellen zur Verfügung, die über ein Kontextmenü verfügen. Wenn die Tabelle über ein Kontextmenü verfügt, so kann dieses über einen Linksklick in die Tabelle geöffnet werden.
Tabellenfilter über mehrere Spalten

Das Semikolon ‚;‘ im Dialog „Spalten filtern“ dient als Trennzeichen zwischen den sichtbaren Spalten einer Tabelle und wird automatisch beim Öffnen des Dialogs eingetragen. Damit man trotzdem die Übersicht behält, wird unten links immer der Name der Spalte angezeigt, für die man an dieser Stelle einen Filter definieren kann. Der Begriff, den man für eine Spalte in dem Dialog einträgt wird nach dem Klick auf "OK" in den Textfilter "Enthält" der Tabelle übertragen und auf die Tabelle angewendet.

Hinweis:

Über den Dialog „Spalten filtern“ können keine ausgeblendete Spalten oder Spalten ohne den Textfilter „Enthält“ (wie z.B. Spalten mit einer Checkboxen oder einem Datum) gefiltert werden. Sie werden daher in diesem Dialog nicht angezeigt, um die Übersichtlichkeit zu verbessern.

 

Anwendungsbeispiel:

Um in der Tabelle Artikelgruppe gleichzeitig nach der "Art.Gr." = 1", "Art.Gr.Bez. = vitrine" und der "von Nr. = 101" zu filtern, müssen Sie jeweils direkt VOR dem Semikolon den Begriff eintragen, nach dem in dieser Spalte gefiltert werden soll. Sie sehen unten links immer für welche Spalte Sie aktuell einen Filter eintragen:

Tabellenfilter über mehrere Spalten

Mit einem Klick auf OK wird dann der Filter auf die Tabelle angewandt und sucht nach allen Datensätzen in der Tabelle, wo:
  • In der Spalte "Art.Gr." eine 1 enthalten ist.
UND
  • In der Spalte "Art.Gr.Bez" der Begiff "vitrine" enthalten ist.
UND
  • In der Spalte "von Nr". eine 101 enthalten ist.
In diesem Beispiel wird anhand dieser Einschränkungen ein Datensatz von 67 herausgefiltert, der dazu passt: 

Tabellenfilter über mehrere Spalten

ScrewTurn Wiki Version 3.0.5.600. Einige Icons wurden von FamFamFam erstellt.

Besuchen Sie uns auf: http://www.eevolution.de