Willkommen Gast, Sie befinden sich im Modul: Anmelden

ERP Wiki für eEvolution

RSS RSS

Navigation (Rechnungseingangsbuch)




Im Wiki suchen
»

Warenwirtschaftssystem eEvolution – Hier Demo ausprobieren

Dialogfenster Verbuchung

Das Modul Rechnungseingangsbuch ermöglicht Ihnen Lieferpositionen zu buchen und an die Finanzbuchhaltung zu übergeben.

Um das Dialogfenster Verbuchung zu öffnen, markieren Sie zunächst im Dialogfenster Lieferungen im Zeitraum... die gewünschte Lieferposition. Klicken Sie auf die Schaltfläche Buchen.

Dialogfenster Verbuchung

Im Dialogfenster Verbuchung stehen Ihnen folgende Felder und Funktionen zur Verfügung.

 

Feldgruppe Lieferant

====Kreditor ====

Hier wird Ihnen der zugehörige Kreditor (Lieferant) angezeigt.

====Name 2-4 ====

In diese Felder sind automatisch die Lieferantenbezeichnungen 2-4 eingetragen.

Lieferart

In dieses Feld wird automatisch die Lieferart eingetragen

Lief.Bed.

In dieses Feld werden Ihnen die Lieferbedingungen angezeigt.

====Zahl.Bed. ====

Hier werden die Zahlungsbedingungen angezeigt. Über die Funktionstaste F2 oder über Dialogfenster Verbuchung können Sie die Zahlungsbedingungen an die gültigen Konditionen der Rechnung anpassen. 

====Zahlart ====

Wählen Sie hier über die Funktionstaste F2 oder über das Symbol Dialogfenster Verbuchung eine Zahlart aus.

 

Feldgruppe Zusatz

Hinweis

Diese Feldgruppe wird Ihnen nur angezeigt, wenn Sie das Modul eEvolution®'Kostenrechnung installiert haben.
====Kategorie ====

Wählen Sie aus dieser Auswahlliste eine Kategorie aus, die in eEvolution®Kostenrechnung festgelegt ist.

====Kto.Nr. ====

Dieses Feld wird automatisch gefüllt, wenn Sie im Feld Bank eine Bank ausgewählt haben.

====Bank ====

Wählen Sie hier mit der Funktionstaste F2 oder über Dialogfenster Verbuchung eine Bank aus dem Bankenstamm aus.

====BLZ ====

Die Bankleitzahl wird automatisch eingetragen, wenn Sie im Feld Bank eine Bank ausgewählt haben.

====ESRNr. ====

In diesem Feld wählen Sie den Einzahlungsschein mit Rücknummer aus. Klicken Sie hierzu in das Feld und klicken Sie auf Dialogfenster Verbuchung. Wählen Sie nun die Nummer aus. Außerdem können Sie mit einem Klick auf Dialogfenster Verbuchung ein Fenster zum Einscannen eines Schweizer QR-Codes öffnen.

Dialogfenster Verbuchung

Sobald Sie mit Hilfe eines Scanners einen Schweizer QR-Code von Ihrer Rechnung scannen, wird die darin enthaltene Referenz-Nummer in das Feld ESRNr. übernommen, genauso wie die enthaltene IBAN.

Hinweis

Dieses Feld dient ausschließlich Anwendern in der Schweiz.
 

In der Feldgruppe Konten stehen Ihnen folgende Spalten zur Verfügung:

====Kto.Nr./Kto. ====

In diesen Feldern werden Ihnen die zugewiesenen Konten angezeigt.

EU-Erwerb

Bei einem zugewiesenen Konto für EU-Erwerb wird Ihnen in dieser Spalte das Kontrollkästchen mit einem Häkchen angezeigt.

====Betrag ====

Hier wird Ihnen der Gesamt-Netto-Warenwert der Lieferposition angezeigt.

====Währung ====

Hier sehen Sie die zugehörige Währung der Lieferung.

====Vst. ====

Hier wird Ihnen der Vorsteuersatz in Prozent angezeigt.

====K.Art ====

Hier wird die zugehörige Kostenart angezeigt.

====K.Stelle ====

Hier wird die zugehörige Kostenstelle angezeigt.

====K.Träger ====

Hier wird der zugehörige Kostenträger angezeigt.

K.Projekt

Hier wird Ihnen das zugehörige Kostenprojekt angezeigt.

====FixK. ====

Handelt es sich bei einer Lieferposition um Fixkosten, so ist das Kontrollkästchen aktiviert.

 

Feldgruppe Bruttorechnungsbetrag

Hier wird Ihnen der Bruttorechnungsbetrag der Lieferposition angezeigt.

 

Feldgruppe Buchungsperiode

Radiobutton 'Buch. Periode=Rechnungsdatum': Ist dieser Radiobutton aktiviert, wird die Rechnung in der Periode des Rechnungsdatums verbucht.

Radiobutton 'Abw. Buch. Periode': Ist dieser Radiobutton aktiviert, kann über die Combobox eine Buchungsperiode ausgewählt werden (verhindert z.B eine Korrektur der Umsatzsteuervoranmeldung).

 

Über die Schaltfläche Text gelangen Sie in das Dialogfenster Bemerkung, in das Sie zusätzliche Bemerkungen zu dieser Rechnung eingeben können.

Über die Schaltfläche Vorschau gelangen Sie in das Dialogfenster Buchungsvorschau.

Dialogfenster Verbuchung

Hier können Sie die Soll- und Haben-Aufsplittung der Buchung in einer Vorschau ansehen.

 

Die nächsten beiden Punkte betrifft die Schweizer Version:
  • MwSt Ändern Über diese Schaltfläche können Sie die Mehrwertsteuer ändern. Die Systemtabelle MwSt ändern wird geöffnet.
  • MwSt Rücksetzen Über diese Schaltfläche haben Sie die Möglichkeit, die Mehrwertsteuer zurückzusetzen.
 

Klicken Sie auf OK, speichern Sie Ihre Angaben und die Eingangsrechnung wird in den Stapel geschrieben und ist bereit für die Übernahme in eEvolution®Finanzbuchhaltung.

Über Abbrechen verwerfen Sie Ihre Angaben und schließen das Dialogfenster.

Hinweis

Haben Sie das Modul eEvolution®
'Finanzbuchhaltung nicht installiert, erhalten Sie bei entsprechender Einstellung über System -> EinstellungenRegisterkarte Systemeine Programmmeldung, dass keine Verbuchung möglich ist.

Verwandte Themen

Buchen

Manuell buchen

 

ScrewTurn Wiki Version 3.0.5.600. Einige Icons wurden von FamFamFam erstellt.

Besuchen Sie uns auf: http://www.eevolution.de