Willkommen Gast, Sie befinden sich im Modul: Anmelden

ERP Wiki für eEvolution

RSS RSS

Navigation (Inventur)




Im Wiki suchen
»

Warenwirtschaftssystem eEvolution – Hier Demo ausprobieren

Mengen bei chargengeführten Artikeln erfassen - ERP Wiki für eEvolution

RSS
Geändert am Freitag, 07 Februar 2020 05:33 von SYSTEM Kategorisiert als Nicht kategorisiert

Mengen bei chargengeführten Artikeln erfassen

Bei chargengeführten Artikeln muss bei einer Inventur für jede Charge der aktuelle Bestand hinterlegt werden. Der Dialog für die Eingabe von Zählmengen pro Charge Artikelinformationen für chargengeführten Artikel öffnet sich i.d.R. automatisch, sobald Sie bei einem chargengeführten Artikel einen Eintrag in die Spalte "Zählmenge" vornehmen. Natürlich können Sie diesen Dialog in der Mengenerfassung auch direkt über die Schaltfläche SNNR-/Chargen/Lagerinfo erreichen.

Im folgenden Abschnitt werden kurz die einzelnen Schritte für die Erfassung von Zählmengen bei chargengeführten Artikeln, die wichtigsten Funktionen im Dialog Chargen, das Vorgehen bei mehrdimensionen Artikeln und die beiden Möglichkeiten für das Umbenennen von Chargen vorgestellt:

Um Mengen bei chargengeführten Artikeln zu erfassen:

  1. Haben Sie in der Spalte Neuer Zählbestand (bei der Kompletterfassung) einen Gesamtzählbestand zu einem chargengeführten Artikel erfasst und den Cursor aus dem Eingabefeld bewegt, öffnet sich automatisch das Dialogfenster Chargen.
  2. Bei der Einzelerfassung eines lagerplatzgeführten Artikels genügt nach dem Laden ein OK, bei einem nicht lagerplatzgeführten Artikel wird in der Maske Dateneingabe im Feld Menge die Gesamtmenge eingegeben und mit OK bestätigt.
==Die wichtigsten Funktion im Dialogfenster Chargen Mengen bei chargengeführten Artikeln erfassen - ERP Wiki für eEvolution==

In der Feldgruppe Info finden Sie Informationen zu dem aktuell ausgewählten Artikel, welche nicht bearbeitet werden können. Sie dienen nur zur Übersicht.

 

In der Feldgruppe Chargen stehen Ihnen eine Tabelle und mehrere Schaltflächen für die Bearbeitung der Tabelle zur Verfügung. Es werden Ihnen hier die entsprechenden Spalten kurz vorgestellt, detaillierte Informationen erhalten Sie unter "Artikelinformationen für chargengeführten Artikel".

Charge fremd

In dieser Spalte werden, falls abweichend von der eigenen Charge, Chargennummern z.B. des Herstellers oder des Lieferanten angezeigt.

Charge eigen

Hier sehen Sie alle primären Chargennummern, die auf dem ausgewählten Lager für den Artikel bereits erfasst worden sind oder vorhanden waren.

 

Darüber hinaus werden zu Ihrer Information das Einkaufs-, Herstell- und Verfallsdatum der Charge angezeigt. Geben Sie in den Spalten Dat.EK, Herstell.Dat. und Verfall.Dat. bei Bedarf die entsprechenden Daten ein oder ändern Sie die dort angezeigten Informationen.

 

Bei lagerplatzgeführten Artikeln werden in den folgenden Spalten die Koordinaten der Lagerplätze angezeigt. Bei Bedarf können Sie hier auch neue Plätze eingegeben werden.

Zählmenge

Geben Sie in der Spalte Zählmenge die gezählte Menge dieser Charge ein.

 

Über die Schaltfläche Neu erfassen Sie Chargen, die bei der Zählung des Artikels im Lager vorhanden, jedoch im Dialogfenster Chargen noch nicht aufgeführt sind. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, so wird eine neue Zeile aktiviert und der Mauszeiger in der Spalte Charge fremd eingefügt. Geben Sie im Anschluss die gewünschten Informationen ein.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen, werden markierte Zeilen mit einem Kreuz am Beginn der Zeile versehen. Wenn Sie auf OK klicken, wird die Zeile gelöscht.

Hinweis

Löschen Sie eine Charge, wird diese nicht mehr in der aktuellen Inventur berücksichtigt. Das Löschen einer Charge bedeutet für die Inventur, dass diese Charge nicht mehr im Lager vorhanden ist und daher bei der Inventur nicht mehr berücksichtigt werden darf.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Des.Yourself, um das Dialogfenster iDesign zu öffnen. In der Feldgruppe Einhängen von werden Ihnen die Dialogfenster angezeigt, die im Modul eEvolution® iDesign erstellt und dem Modul eEvolution® Inventur zugeordnet worden sind. Existiert nur ein weiteres Dialogfenster, wird dieses automatisch geöffnet. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in der Hilfe von eEvolution®iDesign. 

Klicken Sie auf die Schaltfläche Abbrechen, wenn Sie ihre Änderungen verwerfen möchten.

Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um die von Ihnen erfassten Chargeninformationen und Chargenmengen in das Inventurarchiv zu schreiben.

Hinweis

Bestätigen Sie mit OK und stimmen die von Ihnen eingetragenen Chargenmengen nicht mit der zuvor eingegebenen Gesamtzählmenge überein, erhalten Sie eine entsprechende Hinweismeldung. Vergleichen Sie Ihre Eingaben mit dem Feld Eingetragene Mg. im Dialogfenster Chargen.

Hinweis

Ist ein chargengeführter Artikel zusätzlich noch lagerplatzgeführt, ändert sich das Aussehen des Dialogfensters Chargen. Geben Sie hier zusätzlich die entsprechenden Lagerplatzkoordinaten ein.

Mengen bei mehrdimensionalen Artikeln erfassen

Ein mehrdimensionaler Artikel ist in der Regel chargengeführt, daher werden diese bei einer Inventur auch als Chargen erfasst. Sobald es sich um einen mehrdimensionalen Artikel handelt, wird aber der Dialog Chargen um die folgenden Spalten erweitert, um alle mehrdimensionalen Informationen erfassen zu können:

Hinweis

Näheres zum mehrdimensionalen Artikel finden Sie in der Hilfe des Artikel-Moduls.

Mehrdimensionale Mengeneinheit

Die mehrdimensionale Mengeneinheit ist eine 2. Mengeneinheit, in der der Artikel geführt wird. Bei vorhandenen Chargen wird diese Mengeneinheit hier angezeigt.

Bei der Neueingabe einer Charge können Sie hier diese Mengeneinheit über F2 auswählen.

Mehrdimensionale Mengeneinheit Menge

Abhängig von den in den weiteren Spalten angegebenen Dimensionswerte steht hier die Menge dieser Dimension in Relation zu der Zählmenge.

Beispiel

Im Bild oben wird der Artikel in m² geführt. Es wurden 10 m² der Charge 111 gezählt. Die Größe der einzelnen Chargenteile sind 1x1 m also 1 m². Folglich ist die mehrdimensionale Mengeneinheit Menge auch 10. Wäre die Größe 2x1 m also 2 m², würde hier 5 stehen.

Dimension 1-3

Hier werden die einzelnen Dimensionen, die der mehrdimensionalen Mengeneinheit zugewiesen sind, beschrieben. Hier z.B. als Breite und Höhe mit der entsprechenden Maßeinheit.

Dim.Wert 1 - 3

Hier werden die Werte der Dimensionen angezeigt, die zu dieser Charge gehören. Möchten Sie eine neue Charge hinzufügen, dann müssen diese Werte entsprechend ergänzt werden.

Wichtig:

Im Fenster für die Eingabe werden nur die Spalten der Dimensionen angezeigt, die auch verwendet werden.

Chargen umbenennen

Wenn man im Inventurmodul bei der Erfassung einer Position mit Chargen die Chargennummer ändert, so wird beim Zurückspielen der Bestände automatisch diese Charge neu angelegt und der Bestand umgebucht. Die alte Charge verbleibt dabei weiterhin im System, verfügt jedoch über keinen Bestand mehr.

Es ist aber optional möglich keine neue Charge anzulegen, sondern die Charge direkt zu ändern. Dabei wird jede Änderung direkt in der Tabelle Systemhistorie protokolliert. Sie können diese Möglichkeit nutzen, wenn Sie in der System Konfiguration auf dem Reiter Datenbank 2 die Checkbox "Beim Ändern von Chargen keine neue Charge anlegen, sondern die vorhandene Charge direkt ändern. Muss in den Modulen berechtigt werden." und anschließend über die Benutzerinstallation jedem Benutzer für den diese Funktion relevant ist, das Recht Chargen umbenennen für das Modul Inventur zuweisen.

Hinweis:

Diese Möglichkeit wurde auch für Lagerplätze eingebaut, lesen Sie dazu bitte den Abschnitt Lagerplätze umbenennen im Thema Mengen bei lagerplatzgeführten Artikeln erfassen
Sie finden die Einstellung auf dem Reiter Datenbank 2 in der System Konfiguration:

Mengen bei chargengeführten Artikeln erfassen - ERP Wiki für eEvolution

Anschließend muss jedem berechtigten Benutzer das Recht "Chargen umbenennen" für das Modul Inventur zugewiesen werden. Die Zuweisung der Benutzerrechte erfolgt wie gewohnt in der Installation unter Benutzerinstallation.
Mengen bei chargengeführten Artikeln erfassen - ERP Wiki für eEvolution

Verwandte Themen

Mengen bei lagerplatzgeführten Artikeln erfassen

Mengen bei seriennummerngeführten Artikeln erfassen

ScrewTurn Wiki Version 3.0.5.600. Einige Icons wurden von FamFamFam erstellt.

Besuchen Sie uns auf: http://www.eevolution.de