Willkommen Gast, Sie befinden sich im Modul: Anmelden

ERP Wiki für eEvolution

RSS RSS

Navigation (AWELOS)




Im Wiki suchen
»

Warenwirtschaftssystem eEvolution – Hier Demo ausprobieren

Übergabe von Parametern an die eEvoXml-Abfrage

Parameter für die eEvoXml-Abfrage können an 2 Stellen gesetzt werden:

 

Im Feld Query der Tabelle im RepYourSelf-Lookup Dialog und im Feld APD-Init-Funktion der Tabelle im XML-Steuerung Dialog. Darüber hinaus werden einige Parameter standardmäßig vorbelegt. Als Parameter APXML0 – APXMLn der eEvoXml-Abfrage wird das String-Variablen-Array saAPxmlParams[*] übergeben. 

Hinweis:

Aus historischen Gründen werden die Parameter als APXML und nicht eEvoXml bezeichnet.
 

Die Parameter werden in folgender Reihenfolge belegt:

 

Query Export-Lookup

Erfolgt der Export belegorientiert bei der Ausgabe eines Reports, so stehen zunächst saAPxmlParams[0-10], naAPxmlParams[0-5], dtaAPxmlParams[0-1] und lsaAPxmlParams[0-1] als Bindevariablen zur Verfügung,

bevor die standardmäßige Vorbelegung erfolgt.

Standardmäßig wird saAPxmlParams[0] mit der where-Clause der ReportYourself-Abfrage belegt.

 

Vorbelegung

Für jeden Exportvorgang werden die Parameter wie folgt vorbelegt:

 

Parameter
    • APXML0-10 = saAPxmlParams[0-10]
    • APXML11-16 = naAPxmlParams[0-5]
    • APXML17-18 = dtaAPxmlParams[0-1]
    • APXML19-20 = lsaAPxmlParams[0-1]
 

Datenbankinformationen
    • APXML21 = SqlDatabase
    • APXML22 = nMandant
    • APXML23 = SqlUser
 

aktuelle XML-Steuerungs-Konfigurationswerte
    • APXML24  = XmlSteuerung.nLfdnr
    • APXML25 = XmlSteuerung.sDokumentbez
    • APXML26 = XmlSteuerung.nLfdrepnr
    • APXML27 = XmlSteuerung.nEmpfaengerart
    • APXML28 = XmlSteuerung.nKndnr
    • APXML29 = XmlSteuerung.nLiefnr
    • APXML30 = XmlSteuerung.nMitarbnr
    • APXML31 = XmlSteuerung.nInteressentnr
    • APXML32 = XmlSteuerung.nAusgabeart
    • APXML33 = XmlSteuerung.sPfaddirekt
    • APXML34 = XmlSteuerung.sBiztalkchannel
    • APXML35 = XmlSteuerung.sMsmqurl
    • APXML36 = XmlSteuerung.sQuery
    • APXML37 = XmlSteuerung.sDocspec
    • APXML38 = XmlSteuerung.nPrintinhibit
    • APXML39 = XmlSteuerung.nProtokoll
    • APXML40 = XmlSteuerung.dtTmstmp
    • APXML41 = XmlSteuerung.sLogin
    • APXML42 = XmlSteuerung.sApdfktinit
    • APXML43 = XmlSteuerung.sApdfktdeinit
    • APXML44 = XmlSteuerung.nScheduleid
    • APXML45 = XmlSteuerung.dtLastaction
    • APXML46 = XmlSteuerung.sEventsql
 

APD-Init-Funktion (Export-Steuerung)

In der APD-Init-Funktion der XML-Steuerung können die Parameter über saAPxmlParams[*] noch einmal verändert werden, z.B. durch einen Aufruf in der Form von

Setsammelbestellung.betragand 0> sammelbestellung.betragsaAPxmlParams[0] = ' < 10'“

 

ScrewTurn Wiki Version 3.0.5.600. Einige Icons wurden von FamFamFam erstellt.

Besuchen Sie uns auf: http://www.eevolution.de