Willkommen Gast, Sie befinden sich im Modul: Anmelden

ERP Wiki für eEvolution

RSS RSS

Navigation (ABiZi)




Im Wiki suchen
»

Warenwirtschaftssystem eEvolution – Hier Demo ausprobieren

Export mit eEvolution®-ABizI

Der Export selbst lässt sich in zwei Gruppen aufteilen, den belegbasiertenbzw. vorgangsbasierten Export und den zeitgesteuerten Export.   

 
  • Der belegbasierte Export ist z.B. sinnvoll verwendbar für folgende Aufgaben:
    • Automatisches Versenden von Bestellungen an Lieferanten
    • Automatisches Versenden von Auftragsbestätigungen an Kunden 
    • Automatisches Versenden von externen Fertigungsaufträgen
    • U. v. m.
Weitere Informationen zu diesem Export erhalten Sie unter "Der belegbasiertebzw. vorgangsbasierte Export".

 
  • Der zeitgesteuerte Export dagegen ist gut geeignet für Aufgaben wie:
    • Regelmäßiges Versenden von spezifischen Kundenpreislisten
    • Regelmäßiges Versenden von Umsatzstatistiken an Kunden oder Betreuer 
    • Regelmäßiges Versenden von offenen Vorgangslisten an Mitarbeiter
    • U. v. m.
Weitere Informationen zu diesem Export erhalten Sie unter "Der zeitgesteuerte Export".  

 

Aufgrund der offenen Architektur des ABizI-Exports ist die Art der exportierten Daten unbegrenzt gestaltbar. Durch die Möglichkeit, die Daten auch direkt in ein Verzeichnis zu exportieren, ist es nicht unbedingt erforderlich, für den Export auch einen Biztalk Server zu verwenden. Der Export von eEvolution®-ABizI basiert hauptsächlich auf einem Format, was eEvoXML bzw. APXML, genannt wird. Es wurde ursprünglich von Microsoft entwickelt und später in die ABizI integriert.   

===Information: ===

Da der Quellcode nicht verfügbar war, wurde alles auf .NET portiert und rückwärts kompatibel gemacht.

 

Für das Schreiben von Abfragen beim Export wurde die so genannte eEvoXmlGUI.exe analog zur ABizIImportGUI.exe entwickelt. Hier kann eine individuelle Export-Abfrage ohne das manuelle Starten der ABizI formuliert werden.

Nach dem Starten eines Exports in der ABizI wird alle 30 Sekunden die Meldung ausgegeben „SucheExportvorgänge “. Dabei guckt er in der Tabelle, ob es einen Exportvorgang gibt, der dafür konfiguriert ist. Er guckt dafür in der XML-Steuerungstabelle, ob dort ein Export für diesen Zeitpunkt aktiviert/ konfiguriert ist.

In die XML-Steuerung kann man während des Exports nicht eingreifen. Erscheinen in der Konsole drei Punkte, wurde kein weiterer Exportvorgang gefunden.  

Achtung:

'...' meint nicht dass kein Export gefunden wurde, sondern kein weiterer Vorgang, welcher durchgeführt werden soll, gefunden wurde!

Das Starten eines Export lässt sich analog zum Import auch über die Kommandozeile konfigurieren. Hinter den Angaben in Ziel wird nun noch EXPORT angegeben. Beim Start wird dann automatisch der Export aktiviert.

Es gibt ebenfalls einen Autostop Parameter, damit sich die ABizI automatisch beendet. Weitere Informationen dazu finden Sie unter "Parameter für die Kommandozeile".

 

Verwandte Themen

Das eEvoXML-Format

eEvoXmlGUI.exe

XML-Steuerung

XML-Scheduler

XML-Lookup

ScrewTurn Wiki Version 3.0.5.600. Einige Icons wurden von FamFamFam erstellt.

Besuchen Sie uns auf: http://www.eevolution.de